Die HSG Wetzlar verabschiedete sich mit einem 32 zu 28 Sieg über die GWD Minden und beendete die Saison mit dem siebten Tabellenplatz. Im direkten Anschluss an das letzte Heimspiel in der erfolgreichsten Saison der Erstliga-Geschichte der HSG wurden gleich sechs Spieler verabschiedet. Den Verein verlassen Nikolai Weber, Nikola Marinovic, Alois Mraz, Fannar Thor Fridgeirsson, Philipp und Michael Müller. Gemeinsam mit mediatools.tv produzierte die HSG ein knapp vierminütiges Video mit Stimmen der scheidenden Spieler.

Tags: ,