Der Sportkreis 13 Wetzlar hat für das Jahr 2009 wieder einen Sportabzeichenwettbewerb für Vereine, Familien und Schulen, unabhängig von den Wettbewerben des Landessportbundes Hessen, ausgeschrieben.
Der Lahn-Dill-Kreis und die Sparkasse Wetzlar unterstützen die Aktion mit attraktiven Geld- und Sachpreisen.
Der Vereins- und Familienwettbewerb bezieht sich nur auf den Sportkreis 13 Wetzlar, der Schulwettbewerb umfasst den gesamten Lahn-Dill-Kreis, d.h. auch den Sportkreis 15 Dillenburg.

Vereinswettbewerb:

Teilnahmeberechtigt: Alle Vereine im Sportkreis 13 Wetzlar die dem LSBH angehören.

Wertung: Gewertet wird jeder Sportabzeichenerwerb im Jahr 2009,der im Sportkreis 13 erfasst wird. Doppelwertung Verein Schule ist wie in den vorhergehenden Jahren möglich

Preisvergabe: An die drei erstplatzierten Vereine.

Familienwettbewerb:

Teilnahmeberechtigt: Familien im Sportkreis 13 Wetzlar (ab 3 Personen aus mindestens zwei Generationen)

Wertung: Gewertet wird jeder Sportabzeichenerwerb im Jahr 2009, der im Sportkreis 13 erfasst und gemeldet wurde.

Preisvergabe: An jede teilnehmende Familie, die Familie mit den meisten Familienmitgliedern erhält einen Sonderpreis.

Schulwettbewerb:

Teilnahmeberechtigt: Alle Schulen im Lahn-Dill-Kreis

Wertung/Erfassung:
Gewertet wird jeder Sportabzeichenerwerb im Jahr 2009,
der in den Sportkreisen 13 Wetzlar bzw. 15 Dillenburg erfasst wurde Doppelwertung Verein/Schule ist möglich.

Termin:
Alle Vereine, Schulen und Familien im Sportkreis Wetzlar, die an dem Wettbewerb teilnehmen wollen, sollten die SPAZ-Prüfkarten bis spätestens 1.12.2009 in der Geschäftsstelle des Sportkreises 13 Wetzlar abgegeben haben.

Sportkreis 13 Wetzlar, Karl-Kellner-Ring 13 (Stadion); 35576 Wetzlar

Tags: