Der große Festumzug ist einer der Höhepunkte des Ochsenfests.
Der Umzug startet um ca. 13:00 Uhr und beginnt in Wetzlar in der Brückenstraße.
Dann geht es über den Karl-Kellner-Ring und die Langgasse in die Altstadt.
Weiter über die Lahnstraße, Eisenmarkt zum Domplatz.
Über die Goethestraße, Konrad-Adenauer-Promenade, Goldfischteich, Friedenstraße bis zur Volpertshäuser Straße. Hier erfolgt die Auflösung des Zugs.
Wer will kann sich dann auf dem Ochsefest die Vorführungen der Modellbaugruppe Mitteldeutschland ansehen.
Ab 20 Uhr spielt im Partyzelt dann die Gruppe All Reset.

Tags: ,